Logo Schule Hohfuri

Schule Hohfuri

Die Schulein­heit Hoh­fu­ri ist mit rund 680 Schü­lerin­nen und Schülern vom Kinder­garten bis zur 6. Klasse die grösste Schulein­heit in Bülach. Sie liegt in einem Quarti­er mit ein­er guten sozialen Durch­mis­chung. Die Schule vere­inigt unter­schiedliche Nation­al­itäten. Diese Vielfalt an fremd­sprachi­gen Kindern empfind­en wir als bere­ich­ernd und wir investieren viel in die Förderung sozial-emo­tionaler Kom­pe­ten­zen der Kinder.

Wir führen 8 Kindergärten. Auf der Pri­marschul­stufe haben wir eine Ein­schu­lungsklasse und 22 Regelk­lassen. Davon sind einige Inte­gra­tionsklassen, in denen Kinder der Heilpäd­a­gogis­chen Schule Winkel inte­gra­tiv geschult wer­den.

Das Schul­hausteam set­zt sich aus 2 Schulleitun­gen, 80 Lehrper­so­n­en, 12 Schu­las­sis­ten­zen, 3 Prak­tikan­tinnen, 2 Schul­sozialar­bei­t­en­den,
3 Sozialpäd­a­gogen, 1 Sekretärin, 2 Haus­di­en­stangestellte mit einem Team von Reini­gungskräften sowie 14 Hor­tangestellte zusam­men. Viele davon arbeit­en Teilzeit.

Die Schulein­heit umfasst den Alt­bau mit Kom­pe­tenzzen­trum Unter­stufe inkl. Teamz­im­mer sowie den Neubau „Koral­len­rot“ mit Kom­pe­tenzzen­trum Mit­tel­stufe. Weit­er den stufengemis­cht­en Pavil­lon (Mod­ul­bau) und drei dezen­trale Kinder­gartenge­bäude. Kein­er der Kindergärten ist aber mehr als 300 Meter vom Schul­haus ent­fer­nt. Örtlich angegliedert sind auch die Psy­chomo­torik-Ther­a­pi­estelle und die Schu­lergänzende Betreu­ung.

Die Eltern­mitwirkung Hoh­fu­ri ist unverzicht­bar­er Bestanteil vom Hoh­fu­ri. Sie unter­stützt die Arbeit der Schule und ergänzt diese mit zusät­zlichen Ange­boten für Eltern und Kinder, was sehr geschätzt wird.

Schule Bülach | Hohfuri

Schulleitung Hohfuri

Das Schul­haus Hoh­fu­ri wird auf­grund sein­er Grösse seit vie­len Jahren von ein­er Co-Schulleitung geführt. Als Grund­lage für Organ­i­sa­tion und Per­son­alführung ste­ht für uns das Wohl der Per­sön­lichkeit­en, die hier ein- und aus­ge­hen, im Vorder­grund. Die Förderung jedes Kindes, im Rah­men unser­er Möglichkeit­en, ist unser zen­traler Auf­trag.

Wir set­zen uns für ein tol­er­antes und wertschätzen­des Schulk­li­ma ein und engagieren uns für eine vernün­ftige Kon­flik­t­be­wäl­ti­gung. Die Schulleitung ist Ansprech­per­son, wenn im direk­ten Kon­takt mit den Lehrper­so­n­en keine Lösung gefun­den wer­den kon­nte.

Franziska Hauser und Clau­dia Fontana, Co-Schullei­t­ende

Schulleitung Hohfuri

Kon­takt 

Schule Hoh­fu­ri
Unter­weg 51

Sekre­tari­at: Vir­ginia Sanchez
Tel. +41 44 863 16 00

Mon­tag bis Fre­itag von 8.00 bis 12.00 Uhr

Kindergärten

Kinder­garten Bergli
Dachslen­bergstrasse 29
Tel. +41 78 216 55 23 (KG Bergli 1)
Tel. +41 78 246 43 37 (KG Bergli 2)

Kinder­garten Hoh­fu­ri
Unter­weg 51
Tel. +41 78 232 83 55 (KG Hoh­fu­ri 1)
Tel. +41 78 242 38 59 (KG Hoh­fu­ri 2)

Kinder­garten Soli­bo­den
Soli­bo­den­strasse 19
Tel. +41 78 258 50 17 (KG Soli­bo­den 1)
Tel. +41 78 245 56 97 (KG Soli­bo­den 2)

Kinder­garten Soligän­ter
Im Stumpe 5
Tel. +41 78 239 75 94 (KG Soligän­ter 1)
Tel. +41 78 236 45 87 (KG Soligän­ter 2)

Agenda

25. Juni 2024
Infor­ma­tion­s­abend Kinder­garten

19. August 2024
Begrüs­sungsritu­al & Eltern­café
für 1. Kl.-Eltern

26. August 2024
Eltern­abend zischtig.ch im SH Schw­erz­grueb (Virtuell am 28.08.24)

12. Sep­tem­ber 2024
Team­tag Hoh­fu­ri > schul­frei

19. Sep­tem­ber 2024
Hoh­fu­ri-Wan­dertag (oder am 26.9.24)

 

Feiertage & Ferien

15. Juli — 16. August 2024
Som­mer­fe­rien

19. August 2024
Schul­be­ginn

7. — 18. Okto­ber 2024
Herb­st­fe­rien

29. Okto­ber 2024
Herb­st­märt

23. Dezem­ber 2024 — 3. Jan­u­ar 2025
Wei­h­nachts­fe­rien

10. — 21. Feb­ru­ar 2025
Sport­fe­rien

17. April 2025
Grün­don­ner­stag, Schulschluss ab 12 Uhr

18. — 21. April 2025
Ostern

18. April — 2. Mai 2025
Früh­lings­fe­rien

27. Mai 2025
Maimärt

29. — 30. Mai 2025
Auf­fahrts­brücke

9. Juni 2025
Pfin­g­sten

 

Elternmitwirkung

Eltern sollen im Schu­lum­feld ihrer Kinder mitar­beit­en, mitre­den und mitbes­tim­men kön­nen. Das Ziel dieser Eltern­mitwirkung ist eine sin­nvolle und gewinnbrin­gende Zusam­me­nar­beit zwis­chen Eltern und Schule zum Wohl der Kinder. 

Wie kann ich Elterndelegierte/r werden?

Falls wir Ihr Inter­esse weck­en kon­nten, melden Sie sich bei uns. Wir beant­worten gerne Ihre Fra­gen zu unser­er Tätigkeit.

Mögliche Aktivitäten und Themen

Individuelle Ebene

Hier geht es um The­men, die konkret die Eltern und ihr Kind betr­e­f­fen. Dazu gehören beispiel­sweise per­sön­liche Gespräche, Rück­mel­dun­gen zu Sozialver­hal­ten und Befind­lichkeit der Kinder in der Schule, Stan­dortbes­tim­mungen, Schul­lauf­bah­nentschei­de, Infor­ma­tion­saus­tausch zwis­chen Lehrper­so­n­en und Eltern mit­tels Kon­tak­theft oder Eltern­abende der Klasse.

Institutionelle Ebene

In diesem Bere­ich wirken die Eltern im all­ge­meinen schulis­chen Umfeld mit. Dazu gehören beispiel­sweise das Engage­ment im Eltern­rat, Eltern­fo­rum sowie an Eltern­run­den oder die Mitor­gan­i­sa­tion von Gesamtel­tern­aben­den.

Schule Bülach | Hohfuri
Schule Bülach | Hohfuri
Schule Bülach | Hohfuri
Schule Bülach | Hohfuri
Schule Bülach | Hohfuri
Schule Bülach | Hohfuri