Erster Schultag

Am Montagmorgen, 20. August versammelt sich eine grosse Kinderschar auf dem Friedensplatz. Es ist der erste Schultag im neuen Schuljahr. Und für einige Kinder überhaupt ihr erster Schultag. Gespannt und neugierig, vielleicht auch mit ein paar Unsicherheiten verfolgen die Schülerinnen und Schüler das Geschehen auf dem Platz. Nach der Begrüssung und dem Hohfuri-Lied werden die neuen Lehrpersonen vorgestellt. Die Erstklass-Kinder und die Viertklässler dürfen durch einen Spalier in ihr Schulhaus einziehen.

Als Abschluss ihres ersten Schultages dürfen die ABC- Einsteiger einen bunten Luftballon steigen lassen, der von der EMW bereit gemacht wurde. An den Ballonen haben die Kinder eine Postkarte befestigt. Einige dieser Postkarten werden von den Findern retourniert, so dass  die Kinder erfahren, wie weit ihr Ballon geflogen ist. Ein toller Start ins neue Schuljahr!